Herzlich Willkommen!

Ich freue mich, Sie auf diesen Seiten über meine Praxis für Hypnose- und Tanztherapie – zentral in Köln gelegen – informieren zu können. Gerne nehme ich Ihre Fragen und Anfragen per Mail oder Telefon entgegen.

 

„Unsere Wünsche sind die Vorboten der Fähigkeiten, die in uns liegen.“

Johann Wolfgang von Goethe

 

… und die mit Hilfe einer Hypnosetherapie/Tanztherapie gefunden und nutzbar gemacht werden können!

Eine Entscheidung für die Hypnosetherapie (auch „Hypnotherapie“) bzw. Tanztherapie ist eine Entscheidung, Ihren Wünschen Raum zu geben und mit Ihrem Unbewussten/Ihrem Körperwissen zusammenzuarbeiten, um die darunterliegenden Fähigkeiten zu entdecken, freizulegen und zu nutzen.

Gerne begleite ich Sie auf diesem Weg.

Wir können im Vorhinein nicht wissen, ob diese Fähigkeiten dicht unter der Oberfläche nur darauf warten, in der Hypnose und/oder Bewegung entfesselt zu werden – dann kann sich ein therapeutischer Arbeitsprozess kurz und leicht gestalten.

Oder gilt es, eine oder mehrere Mauern zu überwinden? Wenn ja, sind diese immer aus gutem Grund erbaut worden. Darum braucht es Ihre ganz eigene Zeit und emotionale Investition, sie zu überwinden und einen Weg zu finden, sie überflüssig werden zu lassen.

 

_DSC6142 - Kopie

 

Vielleicht können wir uns ein Beispiel an diesem irischen Schaf nehmen. Wir können nur mutmaßen, ob es auf der Steinmauer feststeckt oder sich aus freier Entscheidung dort niedergelassen hat. Wie auch immer- es bleibt entspannt, 2 Füße auf der einen, 2 auf der anderen Seite der Mauer, kaut gemächlich das Mauer-Gras und lässt den Blick über die grüne Landschaft schweifen…Auf welcher Seite der Mauer es wohl absteigen und weiterlaufen wird?